Die Cevennen

Anduze: Cevennen-Tor

Die Stadt ist bekannt für ihre Zinkgießerei, Töpferei, die berühmten Anduze-Vasen und ihre Burg aus dem 16. Gegenwärtig spielt der Tourismus eine sehr wichtige Rolle in der Wirtschaft der Region, der Bahnhof wird von der Touristenbahn, dem Dampfzug der Cevennen, genutzt. Der Touristenzug bedient in der Regel drei Bahnhöfe: Anduze, Saint-Jean-du-Gard und die Bambouseraie de Prafrance.

St. Jean du Gard

St. Jean du Gard liegt im Herzen des Gebirgsmassivs der Cevennen inmitten von Steineichen und Kastanienbäumen. Seine besondere Ausstellung ermöglicht es, ein Mikroklima mit einem mediterranen Trend zu genießen, dessen Sanftheit von allen Besuchern geschätzt wird.

Rund um Montpellier

Der Salagou-See, 30 Minuten von Montpellier entfernt, ist ein künstlicher See mit einer erstaunlichen Farbenpracht. Hier können Sie verschiedene Aktivitäten ausüben: Mountainbiken, Reiten, Wandern, Schwimmen, Wassersport.

Nordwestlich von Montpellier

Die Clamouse-Grotte und die Teufelsbrücke am Rande der Gorges de l' Hérault. (Schwimmen, Kanufahren). Saint Guilhem le Désert im Herzen der Gorges de l'Hérault. Cirque de Navacelles: ein ökologisches und geologisches Wunderwerk.

Nördlich von Montpellier

Der Pic St Loup la Sainte-Victoire de l'Hérault, zwischen Buschland, Pinienwäldern und Weinbergen.
Die Höhle von Les Demoiselles ist mit der ersten unterirdischen touristischen Standseilbahn Europas ausgestattet.

Camping Airotel dans l'Hérault, Lunel, Petite CamargueUnterkunft im Freien – Campingplatz Bon Port ★★★★

Verfügbarkeit :

Verfügbarkeit und Reservierung
Finden Sie uns Carte de l'hérault et de la petite camargue en France
Camping Bon Port dans l'Hérault à Lunel
Camping Bon Port ★★★★

04 67 71 15 65 contact@campingbonport.com

Finden Sie uns in sozialen Netzwerken!